Sorte des Monats September: Zorro

Die Hortensiensorte „Zorro“ ist für mich eindeutig die „Sorte des Monats“ für September 2018. In unserem Sortengarten ist sie mir beim Rundgang ins Auge gefallen, weil mir die Kombination mit dem Zierapfel-Strauch so gut gefiel. Leider leuchten die Hortensienblüten in diesem Herbst ja nicht so kräftig, wie sie es sonst in ihrem Herbstkleid eigentlich tun. Schuld daran sind die große Wärme und die starke Sonneneinstrahlung, die die Blüten durch höhere Verdunstung und Lichteinwirkung in diesem Jahr vermehrt ausgeblichen haben. Aber gerade deshalb fallen gelungene Kombinationen in diesem Jahr im Garten besonders auf, finde ich.

Zorro Hortensie HortensiaDie Sorte „Zorro“ ist etwas Besonderes, weil sie schwarze Stiele hat. Darüber stehen Tellerblüten, die je nach Boden ein tiefes Stahlblau oder kräftiges Rosa tragen. Nun im Herbst sind die Blüten rötlich verfärbt. Das passt wiederum wunderbar zu den roten Zieräpfeln direkt daneben. Wie gesagt, eine Kombination, die ins Auge fällt.