Jetzt bin ich Buchautorin

Fachbuch „Faszination Hortensien“ jetzt neu im Handel.

– Faszination Hortensien – hier das Cover. BLV-Verlag, 112 Seiten. ISBN 978-3835416734. –

Endlich ist es spruchreif, weil erschienen: Ich bin unter die Buchautoren gegangen. Das neue Endverbraucher-Fachbuch „Faszination Hortensien“ ist ab sofort im Buchhandel für 18 Euro vorzubestellen, ab 9. Juni wird es ausgeliefert. Ich freu mir ein Loch in den Bauch!

Im Herbst vergangenen Jahres kam plötzlich bei mir eine E-Mail an vom bekannten BLV-Verlag. Sie suchten nach einem Autor für ein neues Fachbuch für Hortensien und ob ich dazu Lust habe, schrieb mir die zuständige Lektorin. Ich war ehrlich baff, dass man mich dafür haben wollte, mir das fachlich wie schreiberisch zutraute. Ich habe zwar schon unzählige Zeitungsartikel geschrieben als Journalistin, aber ein Buch ist dann doch eine ganz andere Sache. Natürlich sagte ich zu, so etwas sagt man doch nicht ab! Zumal sich schnell zeigte, dass die zuständige Lektorin und ich auf einer Welle schwammen. Mein Inhaltsvorschlag wurde sofort akzeptiert. Und dann begann eine großartige Zusammenarbeit, Vorschläge und Ergänzungen gingen hin und her – und es passte einfach und machte unendlich Spaß. Ein großes Dankeschön dafür von mir nach München!

Recherchehelfer

Und vor allem auch ein großes Dankeschön an meinen „Fachlehrer“ in Sachen Hortensien, bei dem ich seit nunmehr fast 10 Jahren quasi in der Lehre bin: meinen Ehemann Andreas Pellens. Ich komm ja ursprünglich beruflich gar nicht aus dem gärtnerischen, sondern wie gesagt aus dem Journalismus. Alles, was ich mittlerweile über Hortensien weiß, weiß ich von ihm. Und von meinem Schwiegervater Hans-Gerd Pellens. Außerdem haben bei der Recherche für das Buch noch weitere Hortensien-Fachleute aus dem Landesverband Gartenbau und dem praktischen Gartenbau geholfen, insbesondere bei der Sortenrecherche – denn natürlich kommen nicht nur Sorten vor, die wir selbst kultivieren. Dies ist schließlich kein Werbebuch für uns, sondern ein umfassendes Fachbuch über alle Aspekte der Hortensien.

Der Inhalt

– Ein Blick ins Buch: Mit tollen Fotos und prägnanten Beschreibungen werden die besten Sorten für jeden Gartenstil vorgestellt. –

Nun bin ich gespannt, ob das Buch auch bei Euch und Ihnen da draußen gut ankommt. Ich bin, muss ich zugeben, etwas nervös, ob alles so ankommt, wie es gedacht war. Das Buch dreht sich ganz um die Gestaltungspraxis. Die Grundfrage war: Was kann ich eigentlich so alles mit Hortensien machen? Ich gebe Gestaltungstipps für Zimmer, Balkon, Terrasse, kleine Beete und große Gärten. Außerdem stelle ich aktuelle Gartenstile wie den „Romantischen Vintage“ oder den „New German Style“ vor und zeige, wie sie mit Hortensien umgesetzt werden können. Dazu gibt es Porträts der besten Hortensiensorten für den jeweiligen Standort oder Stil. Und schließlich gibt es alle wichtigen Pflege-Basics von Pflanzung über Düngung bis zu Schnitt und Winterschutz.

Also dann: Ich hoffe, das Buch gefällt Euch und Ihnen. Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße – Vivian Pellens

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ein Film über uns!

Wenn ein Profi-Filmteam sich ankündigt, um einen Imagefilm „mit allem Drum und Dran“ zu drehen – dann freut man sich über dieses spannende Projekt – und man wird ein bisschen nervös! Was werden sie alles aus uns „herauskitzeln“? Werden wir vor den kritischen Augen ein positives Bild abgeben können? Und was macht frau bloß an diesem Tag aus ihren störrischen Haaren???

SAMSUNG CSC

Die Kameraassistenten zaubern eine unmenge Equipment aus den Autos.

Es ist Ende Juni 2015. Zwei Kombis fahren in unserem Betrieb vor, darin ein vierköpfiges Team der Agentur Image-Building – Regisseur, Kameramann, zwei Kamera-Assistenten – und eine unglaubliche Menge Equipment in silbernen Hartschalenkoffern. Kameras, Stative, Kabel, Mikrofone, Reflektorschirme… was weiß ich noch alles. Außerdem ein Mitarbeiter der Firma Teku Pöppelmann. Denn dieses Unternehmen, von dem wir unsere Pflanztöpfe beziehen, ist Urheber der ganzen Aufregung. Weiterlesen

Eine Große Goldmedaille von der BUGA

Wir haben es gehofft und dann auch tatsächlich geschafft: Auf der aktuellen Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion haben wir mit unseren Hortensien eine „Große Goldmedaille“ gewonnen!

 

Hansestadt Havelberg 25.07.2015 Blumenhallenschau Hortensien Foto: Thomas Uhlemann / BUGA 2015 Havelregion

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (rechts) überreichte Andreas Pellens die „Große Goldmedaille“.
Foto: Thomas Uhlemann / BUGA 2015

Alle vier Jahre nur findet eine Bundesgartenschau statt, schon alleine deshalb ist es etwas Besonderes, daran als Aussteller teilzunehmen. Außerdem hat man als Gärtner oder Züchter die Chance, bei Wettbewerben dort Medaillen und Auszeichnungen zu gewinnen. Nicht jeder Gartenbaubetrieb hat Lust, dort mitzumachen, Zeit und Energie in das Bereitstellen der Pflanzen zu investieren. Wir jedoch freuen uns immer, eine solche Chance zu haben. Denn die Bundesgartenschauen sind ein echter Hingucker und für Gartenfreunde eine Reise wert, finden wir! Weiterlesen

Mal was über uns

Wer steckt hinter dem Blog von hortensien.eu? Und warum schreiben die hier überhaupt?
Guten Tag, lieber Leser, wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen!

Hortensien.eu – die Seite für Hortensienfreunde

Hortensien sind großartige Pflanzen, finden wir. Doch viele Menschen trauen sich nicht so recht an sie heran, weil sie unsicher sind, wie sie sie pflegen sollen. Wir möchten mit dieser Internetseite und dem Blog solche Unsicherheiten nehmen und spannende Infos bieten, die auch „alte Hasen“ vielleicht noch nicht kannten. Wir geben Tipps zur Pflege rund ums Jahr, Ideen für die Gestaltung von Beet- und Kübelarrangements und stellen verschiedene Sorten näher vor. Weiterlesen